overlay Shopplan area
EG.    |    OG.

Halloween-Cupcakes

Unsere Halloween-Cupcakes sind ein Muss für jede Halloween-Party.

Was du für 12 Portionen brauchst:


Für die Cupcakes:

  • 200 g Schokolade
  • 60 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 160 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Milch

Für die Creme/Deko:

  • 2 TL Vanillezucker
  • 220 g Staubzucker
  • 120 g Butter
  • 25 ml Schlagobers
  • 2 EL Kakao (zum Einfärben)
  • Lebensmittelfarben (grün und orange)
  • essbare Deko-Augen, dunklen Dekor-Stift und Fondant zum Verzieren

Und so geht's:

Schokolade und Butter langsam im Topf erhitzen.

Ei, Milch und Zucker mit der Schokosauce vermengen.


Mehl und Backpulver unterrühren.

Backformen ca. 2/3 mit Teig befüllen. Für ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen.

In der Zwischenzeit die Creme vorbereiten: Butter ca. 5 Minuten cremig schlagen. Mehl unterrühren.

Vanillezucker und Schlagobers dazugeben.

Die Creme in drei Schüsseln aufteilen. Die Einheiten mit der Lebensmittelfarbe bzw. dem Kakao einfärben.

Für den Mumien-Cupcake:
Cupcake mit brauner Creme bestreichen.

Deko-Augen aufsetzen.

Zugeschnittene Fondant-Streifen für den Mumien-Look auflegen.

Für den Pumpkin-Cupcake:
Orangefarbene Creme in Streifen auf den Cupcake aufspritzen.

Oberes Ende mit der grünen Creme aufspritzen.

Mit dem Dekor-Stift Augen und Mund aufmalen.

Fertig sind die Halloween-Cupcakes. Gutes Gelingen!

 

BACK